Gesprächs­­­therapie

Im therapeu­tischen Gespräch findest Du deine Problem­lösungen und entwickelst dich persönlich weiter. (nach C. Rogers)

Die Gesprächs­therapie

Themengebiete

Die Gesprächs­therapie (nach Carl R. Rogers) hat sich besonders bei Depressionen, Ängsten und psycho­so­matischen Störungen bewährt. Auch bei anderen Problemen und Themen kann sie sehr gut helfen, wenn der Klient zur Veränderung bereit ist.

Beschreibung und Wirkweise

Die Gesprächs­therapie ist besonders menschlich und sanft und hat ihre Wirk­samkeit schon bei vielen Themen- und Problem­kreisen bewiesen. Die Grund­annahme ist dabei: der Mensch ist gut und hat bereits alle Fähig­keiten zur Lösung seiner Probleme und Themen in sich.

Die Gesprächs­therapie nutzt verschiedene Gesprächs­techniken, um die Selbst­heilungs­kräfte und das persönliche, psychische Wachstum zu fördern. Als Therapeut unterstütze dich dabei, deine eigenen Lösungen zu finden, denn Du bist bereits der beste Experte für dich. Bei dieser Art der Gesprächs­führung erfährst Du sehr viel über dich selbst und erhältst neue Einsichten wie Du deine Themen und Probleme effektiv lösen kannst.

weidenkaetzchen 800x535 opt.jpg
Praxis Gespraechsecke 600x444 colopt opt.jpg

Im Gespräch sitzen wir uns in angenehmer Atmo­sphäre gegen­über und sprechen mit­ein­ander. Das ist sowohl bei mir in der Praxis in Wenners­torf (bei Buch­holz i.d. Nord­heide) als auch online einfach von zuhause aus oder an einem anderen ruhigen Ort möglich. Beides ist gleich wirksam. Wähle gerne, was Dir besser gefällt.

Nähere Infor­ma­tionen zur Online-Behand­lung erhältst Du vor Behand­lungs­beginn per Email.

Ablauf

Vor der eigent­lichen Behand­lung beginnen wir mit einem Erst­gespräch. Das Ziel des Erst­gesprächs ist es, uns kennen­zu­ler­nen. Du erfährst wie die Therapie abläuft, spürst was ich für ein Mensch bin und ich erfahre etwas über deine Themen und Probleme, deine Lebens­situation und ob es Punkte gibt, die wir in der Therapie berück­sichtigen sollten. Dies können z.B. Medi­kamente, körper­liche Krank­heiten oder Einschrän­kungen und bereits erfolgte oder aktuelle Thera­pien sein.
Am Ende des Erst­gesprächs begin­nen wir bereits mit der Behand­lung, die dann in weiteren Gesprächs­terminen fortgesetzt wird.

Die Dauer der Therapie ist sehr indi­viduell und hängt von der Art der Themen und Pro­bleme ab. Benutze gerne das Kontakt­formular, wenn Du hierzu Fragen hast.

Kontakt

Stelle mir gerne eine Frage oder buche gleich einen Termin bei mir.
Ich antworte am gleichen Tag.

Martin Licht
Heilpraktiker für Psychotherapie

Zum Kronsberg 14
21279 Wenzendorf
(bei Buchholz in der Nordheide)

+49 (0) 4165 998665 0

info@tiefe-klarheit.de